Neuland: Stempel bauen

So. Neue BEUTEBÜDEL sind in der Mache. Wie Ihr seht, war ich auch nähfern unterwegs und habe mir einen Stempel gebaut. Aus einem Reststück Moosgummi und einem verwitterten Holzklotz. Geht doch nix über ein bisschen Patina!
Die Schrift habe ich von einem gespiegelten Ausdruck auf die Moosgummiplatte übertragen und dann mit einer kleinen, scharfen Schere ausgeschnitten. Mit dem Cutter geht es wahrscheinlich noch besser. Die Lettern dann mit einfachem Alleskleber aufgebracht, das Ganze über Nacht trocknen lassen und einsatzbereit war der neue BEUTEBÜDEL-Stempel!

Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s