O Brother, THERE art thou!

20150119_162320 20150119_162446

Heute hatte ich einen guten Run und habe wie angedacht ergänzend zu den Anker-Sitzkissen ein erstes Kissen mit appliziertem Rettungsring genäht.

Diesmal ist reine Baumwolle und Leinen zum Einsatz gekommen: Boden und Seitenteil sind aus festem, geripptem Material in Cremeweiß, die Oberseite aus ebenso fester japanischer Baumwolle in einem sehr angenehmen Rotton mit Stich ins Pinkfarbene, der Korpus des Rings aus naturfarbenem Leinen und die Streifen aus Resten eines amerikanischen Designerstoffes. Das an die Form angepasste, herausnehmbare Baumwollinlay wurde mit Styroporkugeln gefüllt, der Bezug kann also ausgewechselt und gewaschen werden.

Durchmesser 38 cm
Höhe 14 cm
Preis 54,90 €

20150119_171704

 Und superbequem ist es auch, denn durch die Füllung kann man sich das Kissen ganz hervorragend zurechtknautschen.

Was denkt Ihr?
;)

Advertisements

2 Gedanken zu “O Brother, THERE art thou!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s